Gigalight Abschluss des 100G AOC-Overclocking-Designs zur Kosteneinsparung für Kunden
Datum: 2019-11-14 Autor: Gigalight 2418 Tags: 100G AOC , 100G QSFP28 AOC , Übertaktung

Shenzhen, China, November 14, 2019 - Nach einer langen Zeit der technischen Forschung und Experimente, Gigalight kündigte den Abschluss der 100G Active Optical Cables (AOCs) Übertaktungsdesign unter Verwendung eines 4-Kanal-10G-VCSEL-Laserarrays anstelle eines 4-Kanal-25G-VCSEL-Laserarrays in Kombination mit anderer Designoptimierung und -iteration, um eine 100m-Verbindungsübertragung über Multi-Mode-Fasern bei normaler Temperatur, hoher Temperatur und niedriger Temperatur zu erzielen Betrieb. Diese Version von 100G AOC reduziert die Kosten für optische 100G-Verbindungen im Rechenzentrum erheblich.

Augendiagramm bei normaler Temperatur

Das Augendiagramm bei Normaltemperatur

高温 高温 下 眼 眼

Das Augendiagramm bei hoher Temperatur

低温 低温 下 眼 眼

Das Augendiagramm bei niedriger Temperatur

Das Übertaktungsdesign ist eine Technologie, die in den letzten zwei Jahren aufgrund des kostengünstigen Wettbewerbs um optische 5G-Transceivermodule entwickelt wurde. Ziel ist es, die Gesamtkosten der optischen Module zu senken, indem ein optisches 10G-Gerät bei 25G durch Design Matching betrieben wird. Die Übertaktungstechnologie muss die folgenden voreingestellten Bedingungen erfüllen:

  • Entspricht den Industriestandards
  • Entspricht den allgemeinen Zuverlässigkeitsstandards
  • Gleiche oder längere Lebensdauer wie das Gerät

Unter den oben genannten Bedingungen ist der mit Übertaktung ausgelegte optische Transceiver in seiner Funktion etwas kürzer als die nicht übertaktete Version (Standardversion), muss jedoch die Anforderungen des Kunden erfüllen. Das Rechenzentrum bietet eine Bühne für Übertaktungsanwendungen. Da im Rechenzentrum niedrige Kosten im Vordergrund stehen, verfügt AOC über eine kurze Übertragungsstrecke und eine gute Arbeitsumgebung, sodass das Übertaktungsdesign verwendet werden kann. Ansonsten stimmen die optischen 100G-Transceiver und der 100G-AOC unter Kostenaspekten überein. Nur das Übertaktungsdesign kann die Unterschiede und Anwendungsvorteile von 100G AOC aufzeigen.

Das Folgende ist ein Sensitivity-Design-Testformular für das 100G AOC-Overclocking-Design unter den entsprechenden Bedingungen:

Testformular für das Empfindlichkeitsdesign

Sensitivity Design Test (Die Kanalrate ist 25.78125Gpbs, das Muster ist PRBS2 ^ 31-1 und die Testtemperatur ist 0 ° C, 25 ° C, 70 ° C.)

Der Gigalight 100G AOC basiert auf konsequenter Übertaktung der Netzwerkoptik sowie Hardware- und Softwaredesign. Die erfolgreiche Entwicklung kann die Kosten des vorhandenen 100G-Rechenzentrums erheblich senken und ist ein Durchbruch in der Anwendungstechnologie. Wir hoffen, dass dieses Produkt in naher Zukunft von unseren Kunden anerkannt wird.

Über uns Gigalight

Gigalight ist ein globaler Innovator im Bereich des optischen Verbindungsdesigns, der entwirft, fertigt und liefert optische Transceiver, Passive Bauteile, aktive optische Kabel, MTP / MPO-Kabel, Cloud-Programmierer und -Prüfer, und kohärente optische Module usw. für drei Hauptanwendungen: Rechenzentrum & Cloud Computing, Metro & Broadcast Network und Wireless & 5G Optical Network. Gigalight nutzt die Vorteile des exklusiven Designs, um den Kunden optische Netzwerkgeräte aus einer Hand und kostengünstige Produkte anzubieten.