Aktiv passiv DWDM Optiklösung für optische Langstreckenübertragung

Ansichten: 20209

Die herkömmlichen optischen Quellen in der optischen Kommunikationsindustrie stammen von Lasermodulen mit festen Wellenlängen. Mit der kontinuierlichen Entwicklung und Förderung der Anwendung optischer Kommunikationssysteme sind jedoch die Nachteile von DWDM Nach und nach wurden Laser mit festen Wellenlängen entdeckt, die zu Ressourcenverschwendung und Kostensteigerungen führen. Dafür, Gigalight bietet eine flexible DWDM Lösung mit abstimmbaren Transceivern und AAWG MUX / DEMUX-Modulen.

Um eine genauere Lösung für den Fall zu finden, ist es notwendig, genau zu wissen, von welchen Nachteilen DWDM Laser sind im Voraus. Deshalb, Gigalight analysieren sie zuerst, bevor sie sich in unsere Lösung einbringen.

Wie wir wissen, beziehen sich Schwächen von DWDM-Lasern auf diese Aspekte. Zum einen hat die Wellenlänge in DWDM 50GHz mit der Entwicklung der Technologie die Hunderte erreicht. In dem Fall, dass ein Schutz bereitgestellt werden muss, muss die Sicherung jedes Lasers durch den Laser mit austauschbaren Wellenlängen bereitgestellt werden, was die Erhöhung der Menge des optischen DWDM-Sicherungsmoduls und der Betriebskosten verursacht. Zum anderen ist die Bestandsmenge in bestimmten Kanälen schwer vorhersagbar, da die Wellenlänge eines herkömmlichen optischen DWDM-Moduls fest ist, was zu einer Erhöhung der Bestandsmenge des optischen DWDM-Moduls mit fester Wellenlänge führt. Wenn außerdem die dynamischen Wellenlängenzuweisungen in optischen Netzwerken unterstützt werden müssen und die Netzwerkflexibilität verbessert werden muss, ist eine große Anzahl von üblichen optischen DWDM-Modulen mit unterschiedlichen Wellenlängen gefragt. Die Nutzungsrate jedes optischen Moduls ist jedoch bis zu einem gewissen Grad sehr gering, was zu einer Verschwendung von Ressourcen führt.

Nachdem Sie erkannt haben, wo die Probleme existieren, Gigalight entwickelt abstimmbare Transceiver als Lösung. In der Lösung können verschiedene DWDM-Wellenlängen konfiguriert und in demselben optischen Modul ausgegeben werden. Diese Wellenlängenwerte und Intervalle erfüllen die Anforderungen von ITU-T (DWDM 50GHz Full C-Band). Das wellenlängenabstimmbare optische Modul ist flexibel bei der Auswahl der Betriebswellenlänge, was bei DWDM-Systemen, OADM- und optischen Querverbindungen, optischen Schaltgeräten, Ersatzteilen für Lichtquellen usw. von sehr großem praktischem Wert ist.

Über 10G abstimmbare optische SFP + / XFP-Transceiver

Darüber hinaus übernimmt der abstimmbare Transceiver die Chips mit integriertem integriertem Laser und MZ-Modulator, erfüllt die Anforderungen von ITU-T (50GHz DWDM ITU-T Full C-Band) und verfügt über einen abstimmbaren Bereich von 90-Kanälen, die auf dem 50GHz-Kanalabstand basieren . Geräteherstellern und -betreibern wird eine hohe Flexibilität geboten, die Optimierung der Gesamtleistung des Netzwerks erreicht und der Bedarf der vorhandenen Betreiber nach DWDM-SFP + -Modulbestand stark reduziert.

Gigalight ist gestartet 10G abstimmbarer SFP + und 10G abstimmbarer XFP optische Transceiver. Das durchstimmbare 10G-SFP + ist mit geringem Stromverbrauch niedriger als 1.7W. Die Wellenlänge dieses Moduls ist stabil und die optische Sendeleistung beträgt etwa 0dBm. Das Extinktionsverhältnis ist größer als 10dBm; Das Unterdrückungsverhältnis der Nebenchips ist größer als 51dB, der Schnittpunkt des Augendiagramms liegt zwischen 47% und 52%. Die Empfindlichkeit dieses Moduls kann über -24dBm liegen. Es unterstützt Entfernungen bis zu 80km. Der abstimmbare 10G-XFP kann in zwei Versionen aufgeteilt werden, um die FEC-Codierungsfunktion (OTN G.709-Framing) und die Nicht-FEC-Codierungsfunktion zu unterstützen. Der Stromverbrauch des ersteren ist geringer als 4.5W, und der Vorteil der FEC-Codierungsfunktion besteht darin, die Empfindlichkeit der Übertragung zu verbessern. während der Stromverbrauch des letzteren ohne FEC-Funktion geringer ist als 3.5W. Die beiden Versionen sind verfügbar, um die maximale Entfernung von 80km zu erreichen und mit den Switches und Core-Routern von Cisco, Juniper und anderen großen Ausrüstungsanbietern kompatibel zu sein.

Gigalight hat sich auch entwickelt 50GHz AAWG DWDM MUX / DEMUX innerhalb des 1U-Chassis-Pakets (kann in einem 19-Zoll-Rack installiert werden) als auf Single-Chip basierende Lösung. Dieses Gerät ist passiv und benötigt keine Stromversorgung. Die Kanalkonfiguration 80 / 88 / 96 ist optional. In der Zwischenzeit können DWDM-Upgrade-Port und Monitor-Port angepasst werden. Verglichen mit dem Inter-Leaver-Plan hat es die Vorteile eines geringen Einfügungsverlustes und geringer Kosten.

Gigalight AAWG DWDM MUX / DEMUX

Das folgende Diagramm ist ein Kombinationsschema des Gigalight flexibel DWDM Lösung für optische Fernübertragungssysteme als Referenz.

Flexible DWDM-Lösung für optische Fernleitungssysteme